Sie sind hier: FineArtReisen > Reisewelt
 
 

Das Zillertal im Spätsommer

FineArtReisen - die Reisezeitung im Internet

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Juni 2015


Der aktuelle Informationstrend ist geprägt von der direkt bevorstehenden großen Sommerreisewelle. Darin enthalten sind alle erdenkbaren Aktivitäten. Auch die Museen rüsten sich für den kommenden Besucheransturm und locken mit neuen und neuartigen Ausstellungen zur Sommerzeit. Wandern und Biken, insbesondere eBiken, wird der Reisetrend schlechthin werden. Zumindest wenn man der Informationslage [...]
von: Armin Rohnen

Anzeige







Aus der Schreibwerkstatt
von FineArtReisen [...]

Endlose rote Sandpisten führen durch das Wildnisgebiet der Kimberleys, das größer ist als Deutschland. Foto: Helgard Below

Westaustralien: Mit der Zeitmaschine in die Traumzeit


Ein eintägiger Flug von Deutschland in das westaustralische Perth, gefolgt von einem Inlandsflug in das Küstenstädtchen Broome und einer mehrstündigen Offroadfahrt und schon ist der Besucher in der Traumzeit gelandet, der Schöpfungsgeschichte der australischen Ureinwohner. Das klingt lang, ist es aber nicht. In Wahrheit gleichen Neville Poelinas Outbackcamps und Buschsafaris einer Zeitmaschine. Er geht mit Touristen jagen und fischen, führt sie ein in die Geheimnisse der Natur und die Mythen der [...]
von: Helgard Below

Das Atomium, ein Wahrzeichen der Stadt Brüssel. Foto: Holger Küppers

Bei Manneken, Jaenneke und Zinneke


Mehr als tausend Biersorten gibt es in Belgien, und in Brüssel kann man fast alle probieren. Dafür müsste man jedoch ein paar Monate in der Stadt bleiben. Doch auch in drei Tagen kann man hier einiges erleben und anschauen. An einer unscheinbaren Kreuzung in der Brüsseler Altstadt bemerkt man als Ortsunkundiger nicht direkt, weswegen hier so viele Menschen stehen. Erst der Blick hinter den halbrunden Zaun verrät, was der ganze Trubel hier soll: Manneken Pis. Der kleine wasserlassende Mann, so würde man [...]
von: Holger Küppers

  • Ein Bild und seine Spuren - Der Maler Otto Dix am Bodensee [...]
  • Rom - Zwischen Antike und Moderne [...]
  • Lothringen blüht auf [...]
  • Kroatien kurios: Kräuter, Klopse und Kochkunst im Wald [...]
  • Auf den Spuren von Humann und Schliemann [...]
Auf dem Penken. Foto: Holger Küppers

( 30.08.2015: Seite 9 / Tirol ) Billi und Virginia wollen nicht. Starr vor Angst blicken sie nach Südwesten, wo sie vor der Nordostwand des 2.767 Meter hohen Dristner etwas erspähen. Doch zu sehen ist nichts. Jedenfalls nicht fürs menschliche Auge. Dann erklärt einer der beiden Falkner, dass Billi und Virginia einen wilden Steinadler gesehen haben, der über dem Stilluptal kreist. Und tatsächlich, wenn man weiß, wonach man suchen muss, entdeckt man mit bloßem Auge einen schnell am Himmel fliegenden Punkt. Der Steinadler, der Virginia und Billi zum Verhängnis werden könnte. Die Vögel sind Uhus, zwei der sieben gefiederten Luftraubtiere, die die Falkner hier oben auf 2.000 Metern von Juni bis Oktober in der Adlerbühne Ahorn ihren Besuchern vorführen. Uhus sind Adlerbeute, weil sie langsamer sind, kleiner [...]

von: Holger Küppers

Anzeige

Smyril Line
Nildquelle: noble kommunikation

MACAU INTERNATIONAL MUSIC FESTIVAL

( 30.08.2015: Musik / Macau ) Soundmazing, erstaunende Töne, ist das Motto des 29. Macau International Music Festivals. Vom 4. Oktober bis zum 1. November 2015 treffen sich in der chinesischen Stadt in der Mündung des Perlflusses lokale und internationale Spitzenmusiker, Sänger und Ensembles der verschiedensten Genres aus [...]

Bildquelle: HEISS PUBLIC RELATIONS

Moosaikreich - die neue Moorwelt im Allgäu

( 29.08.2015: Natur / Bayern ) Moorschnucken, Berglaufsänger und Rauschbeeren – Moore galten schon immer als zauberhaft. Bis heute ranken sich mystische Sagen um diese ruhigen Riedlandschaften. In der Allgäuer Moorlandschaft lädt das neue Moosaikreich in Oy-Mittelberg Naturinteressente, Familien und Kinder [...]

Bildquelle: Atout France - Deutschland

Weinlese im Elsass: einzigartige Weinproben in Kaysersberg erleben!

( 29.08.2015: Wein / Frankreich ) Bald beginnt die Weinlese im Elsass: ein guter Anlass, um auf einer Reise in die Region die Vielfalt der Elsässer Weine zu entdecken. Weinfeste, Weinwanderungen auf der Weinstraße und Kellereibesichtigungen mit Verkostungen stehen auf dem Programm. Besondere Wein-Erlebnisse [...]

Made in Bremen entdecken

( 28.08.2015: Städte / Bremen ) Ob zartschmelzende Schokolade, würziges Bier, belebender Kaffee oder PS-starkes Automobil: Bremen ist Wirtschaftsstandort vieler berühmter und international erfolgreicher Marken. Aus einem breiten Angebot aus unterschiedlichen Führungen und Werksbesichtigungen können Gäste wählen und einen informativen wie unterhaltsamen Blick hinter die Kulissen werfen. Eine Werksbesichtigung bei Mercedes-Benz ermöglicht spannende Einblicke in [...]

Anton Corbijn . Retrospektive - Hollands Deep & 1-2-3-4

( 27.08.2015: Museum & Ausstellung / Berlin ) C/O Berlin präsentiert vom 7. November 2015 bis 31. Januar 2016 die Retrospektive des niederländischen Fotografen und Regisseurs Anton Corbijn. Die Eröffnung findet am Freitag, den 6. November 2015, um 19 Uhr im Amerika Haus in der Hardenbergstraße 22-24, 10623 Berlin, statt. Im Scheinwerferlicht zu stehen, ist oft Maskerade, raffinierte Fassade und sorgfältig orchestrierte Darbietung. Folglich sind [...]

Weinkultur im Fürstentum Liechtenstein

( 27.08.2015: Wein / Liechtenstein ) Wussten Sie, dass seit über 2000 Jahren im Gebiet des Fürstentums Liechtenstein der Wein angebaut wird? Die Römer brachten die ersten Reben ins Land. Der Föhn und die jahrhundertealte Erfahrung der einheimischen Winzer ermöglichen seitdem exzellente Weine - vom Chardonnay über den Pinot Noir bis zum Riesling.
Die Weinkultur im Fürstentum ist traditionell, professionell und von erlesener Qualität. [...]

Gipfelglück auf dem Grünen Dach Europas

( 26.08.2015: Berge & Wandern / Bayern ) Könnte man den Bayerischen Wald in ein Regal stellen, würde er in den Geschäften wohl bei den Glücksbringern stehen. Denn auch der Bayerische Wald bringt Glück: Mehr als 130 Tausender und viele weitere Gipfel gibt es zwischen Donau, Böhmerwald und der Grenze zu Österreich. Wanderer haben hier, auf dem Grünen Dach Europas, besonders viele Möglichkeiten, Gipfelglück zu erleben. Gerade jetzt [...]

Foto: Wächter & Wächter. PR & Event GmbH

Indian Summer im Jura & Drei-Seen-Land erleben

( 25.08.2015: Natur / Schweiz ) Vor dem kalten Winter scheint die Natur im Jura & Drei-Seen-Land noch mal so richtig zu explodieren: Die Ferienregion in der Schweiz besticht im Herbst durch eine wunderbare Vielfalt und lädt zu ausgiebigen Wanderungen ein. Golden schimmert die Landschaft, das Laub von Eichen, Buchen [...]

Bierland Franken - Mit großen Schritten zum Bierjubiläum

( 25.08.2015: Kulinaria / Bayern ) Franken ist die Heimat der Biere: Nirgendwo sonst findet man eine Region mit mehr Brauereien pro Einwohner als hier. Als Quelle der Bierkultur sorgen die rund 300 Brauereien des Urlaubslands für eine einzigartige Vielfalt an Biersorten. Deshalb ist Einheitsgeschmack definitiv nicht das Bier der fränkischen Brauer: Schließlich schmeckt jeder Sud ein bisschen anders – je nachdem, welches Quellwasser, [...]

Bildquelle: Selfkantbahn

Nikolausfahrten mit der Selfkantbahn 2015

( 30.08.2015: Bus, Bahn / Nordrhein-Westfalen ) In der Adventszeit verkehren wieder die beliebten Nikolauszüge auf der Selfkantbahn, der letzten noch erhaltenen schmalspurigen Dampfkleinbahn in Nordrhein-Westfalen. Weit mehr als 10.000 Fahrgäste kommen jedes Jahr nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus den Nachbarländern Belgien [...]

Mit dem Rad zum Mont Saint-Michel Foto: Dietmar Feichtinger Architectes SBP/M.Trebaol

Auf die Räder, fertig…Los!

( 29.08.2015: Fahrrad und E-Bike / Frankreich ) Seit Juni 2015 gibt es die neue Radfahrroute Vélo Francette, auf der Radfahrer/-innen von den Landungsstränden in der Normandie bis nach La Rochelle fahren können. Dabei durchqueren sie drei französische Regionen: die Normandie sowie die Regionen Pays-de-la-Loire und Poitou-Charentes. Die Route beginnt [...]

Herbstspaß rund um den Baumwipfelpfad

( 29.08.2015: Natur / Mecklenburg-Vorpommern ) Wenn die ersten Blätter fallen, ist die Freude im Naturerbe Zentrum Rügen groß. Endlich Herbst. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Starlight Fever-Touren beginnen früh, die Sterne sind im Dunkel gut zu sehen, und wer den Sonnenaufgang beobachten möchte, muss nicht mehr mitten in der Nacht aufstehen. In den Buchenwäldern liegt ein Teppich aus Pilzen, auf der Halbinsel Buhlitz wachsen Wildfrüchte und am [...]

Neun Stunden für neun Motive

( 28.08.2015: Film & Fotografie / Bremen ) Wer Bremen erkunden oder noch einmal neu kennenlernen möchte, hat am 12. September 2015 eine Möglichkeit der besonderen Art dazu: Der Fotomarathon Bremen ist eine Rallye quer durch die City. Die kurze Beschreibung lautet: eine Stadt – neun Stunden – neun Fotos. Die Teilnehmer knipsen zu neun gestellten Themen Motive. Gefragt sind Kreativität, Ausdauer, Wagnis und vor allem Spaß. Eine teure Ausrüstung ist Nebensache, [...]

29. Dithmarscher Kohltage

( 27.08.2015: Gastronomie / Schleswig-Holstein ) Neues und Traditionelles, Kultur und Kulinarisches, Freude und Vielfalt sind unentbehrliche Zutaten für die 29. Dithmarscher Kohltage vom 22. bis 27. September 2015. 52 DEHOGA-Gaststätten präsentieren ihre Spezialitäten. Zahlreiche Markt- und Stadtfeste bereichern das Herbst-Event mit Musik, Spaß und Aktivitäten. Der feierliche Kohlanschnitt am Dienstag, 22. September 2015, um 10 Uhr, wird dieses Jahr vom Amt Mitteldithmarschen [...]

Mittelpunkt des Kunst- und Kulturfestivals Schauraum: Der Rote Platz im Rathausinnenhof in Münster. Bildquelle: Münster Marketing

Schauräume auf der grünen Wiese und im dunklen Tunnel

( 26.08.2015: Städte / Nordrhein-Westfalen ) Kunst- und Kulturfestival inszeniert vom 3. bis 5. September Orte und Plätze in Münster. Ein Picknick auf der grünen Wiese, Laserlicht im dunklen Untergrund oder die Geheimnisse im Innern von Zellen - wenn Münster vom 3. bis 5. September für Kunst und [...]

Trüffelrezept: Getrüffelte Kastanienschaumsuppe

( 26.08.2015: Suppe / Kroatien ) Zwiebel schälen und fein schneiden. Knollensellerie putzen und würfeln. Beides in Butter anschwitzen und mit Weißwein, Weinbrand und Madeira ablöschen. Aufkochen lassen und mit der Geflügelbrühe auffüllen. Rosmarin, Thymian und Kastanienpüree zur Suppe geben und alles um ein Drittel einkochen. Die Sahne unterrühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend die [...]

Hafenfest Bregenz Foto: Udo Mittelberger

Bregenzer Hafengenuss

( 25.08.2015: Städte / Vorarlberg ) Der Bregenzer Hafen wird vom 28. bis 30. August wieder zur sommerlichen Genussmeile. Vor der bekannten Bregenzer Skyline mit dem gelben Postgebäude aus k. u. k. Zeiten, dem Kunsthaus Bregenz, dem Landestheater und dem vorarlberg museum wird ein vielfältiges kulinarisches wie musikalisches Programm geboten. Eine [...]

Eine beständige Liebe zur Natur

( 24.08.2015: Städte / Bayern ) Wie facettenreich die Verbindung zwischen Natur und Mensch ist, zeigen vom 19. bis 27. September 2015 die Bayreuther Residenztage. Gerade in den Bayreuther Schlössern und Gärten – dem Neuen Schloss, Burg Zwernitz, der Eremitage, Schloss Fantaisie und Sanspareil – kommt diese seit dem 18. Jahrhundert beständige Nähe des Menschen zur Natur besonders zur Geltung. So setzt sich im Neuen Schloss der Garten in den [...]

FineArtReisen Themenplan November 2015 - Lappland

( 24.08.2015: Presse / Schweden ) Mit der Veröffentlichung des Themenplans für November 2015 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen interessierten Reisejournalisten und Reisefotografen an, Themenvorschläge für Reportagen im Rahmen des Monatsthemas Lappland einzureichen. Das Reiseziel Lappland wird im November 2015 als Monatsthema in die Online-Reisezeitung FineArtReisen aufgenommen. Wie bei allen Beiträgen in der Online-Reisezeitung [...]
von: Claudia Zywietz & Armin Rohnen

Auf dem Penken. Foto: Holger Küppers

Das Zillertal im Spätsommer

( 30.08.2015: Seite 9 / Tirol ) Billi und Virginia wollen nicht. Starr vor Angst blicken sie nach Südwesten, wo sie vor der Nordostwand des 2.767 Meter hohen Dristner etwas erspähen. Doch zu sehen ist nichts. Jedenfalls nicht fürs menschliche Auge. Dann erklärt einer der beiden Falkner, dass Billi und [...]
von: Holger Küppers

Bild: Martin Rattini

Von Hütte zu Hütte in den Sarntaler Alpen

( 30.08.2015: Berge & Wandern / Trentino - Süd-Tirol ) Eine Entdeckungsreise mit nicht alltäglichen Aussichten. Bei der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen locken herrliche Höhenwege und viele ungewöhnliche Sehenswürdigkeiten. So schön kann Genusswandern sein. Die Hufeisentour führt zu den schönsten Plätzen [...]

Girdwood in Alaska: Wo Sport, Spaß und Action

( 28.08.2015: Aktiv / Alaska ) Ein bisschen Spaß muss sein: 60 Kilometer südöstlich von Anchorage liegt Girdwood, der Lieblings-Spielplatz der Alaskaner – sommers wie winters. Hier ist für jeden etwas dabei. Im Winter lockt das einzig echte Skigebiet Alaskas und bis Anfang Oktober Sommersport: etwa Kiten auf dem Turnagain Arm, Paragliding am Mount Alyeska oder Hundeschlittenfahren auf Rädern statt auf Kufen. Surfen: Zugegeben, das [...]

Bildquelle: Deutsches Weininstitut GmbH

Weinlese für den Federweißen hat begonnen

( 28.08.2015: Wein / Deutschland ) Am 19. August 2015 wurde im pfälzischen Edesheim die Weinlese für den Federweißen in Deutschland offiziell eröffnet. Geerntet wurden die Trauben der Bukettsorte Bacchus, die mit 67 Grad Oechsle bereits einen sehr guten Reifegrad aufwiesen. Wie das Deutsche Weininstitut [...]

Bodensee-Insel Reichenau in vier Gängen

( 27.08.2015: Gastronomie / Baden-Württemberg ) Gemüsefelder, Gewächshäuser und Obstwiesen satt: So präsentiert sich die UNESCO-Welterbe-Insel Reichenau im westlichen Bodensee ihren Besuchern. Welche kulinarischen Genüsse die Reichenauer aus dem üppigen Angebot an Gemüse, Kräutern, Wein und Fisch zaubern, erfahren Genießer bei der individuellen Reichenau-Wanderung in vier Gängen. Die Tour führt in vier Stationen über die [...]

Istriens Trüffelherbst

( 26.08.2015: Gastronomie / Kroatien ) Längst hat sich Istrien als Europas spannender Gourmet-Hotspot etabliert. In den kommenden Monaten steht die kroatische Adria-Halbinsel ganz im Zeichen ihres größten kulinarischen Schatzes, der weißen Trüffel aus dem Mirnatal – genussvoll gefeiert bei zahlreichen Volksfesten. Wie ein Adlerhorst klebt das Jahrhunderte alte Burgenstädtchen Motovun über dem Mirnatal. Weingärten klettern die Hänge empor, [...]

Bildquelle: BPRC GmbH & Co. KG

Die Scharfen Wochen – Wenn sich alles um Meerrettich dreht

( 25.08.2015: Gastronomie / Bayern ) Im Herbst, wenn der Meerrettich geerntet werden kann, beginnt in der Genussregion Fränkische Schweiz eine ganz besondere Zeit: die Scharfen Wochen. Dann dreht sich einen Monat lang alles um den Kren, wie der Meerrettich in Franken auch genannt wird. Von Anfang bis [...]

Anzeige

Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

Auf Hawaii erwachen nicht nur die Vulkane zum Leben

Hawaii bietet mit seinen perfekten Wellen und der fruchtbaren Vulkanlandschaft nicht nur optisch ein Paradies, auch für den Gaumen eröffnen sich auf der Insel [...]

Traditionell und kosmopolitisch: So schmeckt Dubai

Gutes Essen gehört ebenso zu Dubai wie die spektakuläre, sich ständig weiterentwickelnde Skyline der Stadt oder das kosmopolitische Flair auf den [...]

Saarland-Genuss-Kalender für September 2015

Am 6. September lässt sich das UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau bei seinem traditionellen Biosphärenfest zwischen 10:00 und 18:00 Uhr in der Ortsmitte von [...]

20 Jahre Weinherbst Niederösterreich – ein vinophiler Festreigen voller Genuss und Brauchtum

Letztes Wochenende startete der Weinherbst Niederösterreich erfolgreich in seine 20. Saison. Zu den [...]

FineArtReisen - Tagesküche

Wirsingeintopf mit geröstetem Schrot

Die äußeren, schlechten Blätter vom Wirsing entfernen und den Kopf vierteln. Den Strunk herauslösen. Die Kohlviertel in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Apfel würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. Die Zwiebel hacken und in einem großen Topf mit zwei Eßlöffeln Öl glasig dünsten. Die Kohlstreifen, die Kartoffel- und Apfelwürfel zugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und zugedeckt 30 Minuten garen. [...]

Reiseliteratur

  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
  • Poesie in unserer Zeit [...]
  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]
  • 31. Baden-Württembergische Literaturtage in Waiblingen vom 2. Oktober bis 4. November [...]
  • Literaturfestival Eventi Letterari Monte Verità 2014 [...]
  • Literaturfest München - Programm 2013 [...]

meist gelesen

  • Glentleitner Märchentag - Prominente Vorleser zugunsten von Sternstunden e.V. im Freilichtmuseum Glentleiten [...]
  • Bierzeitung 2013: Bier und Barock aus Ostbayern und Böhmen [...]
  • Wernersdorf - eine Familienchronik [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Der Eiserne Vorhang ist längst verschrottet [...]
  • Der Wiener Stephansdom - Porträt eines Wahrzeichens [...]
  • REISEN HAMBURG weckt Vorfreude auf den nächsten Urlaub [...]
  • Nudelsalat mit Roquefort-Käse [...]

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

Ihre Systemkennung:
CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)

AdVert (Content - Werbung)
    • Mit dem eigenen Fahrzeug nach Island
      Island lässt sich am besten mit dem Fahrzeug erkunden, egal ob Sie die Insel auf der Ringstraße, der Nationalstraße Nr.1 umrunden und jeweils Abstecher zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten machen, oder ob Sie mit dem Allradfahrzeug unterwegs sind, um das Hochland zu erkunden. Und natürlich ist man am besten mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs, schließlich kennt man das eigene Auto viel besser als jeden Leihwagen und im vollgepackten Kofferraum findet sich für jedes Wetter die richtige Kleidung, von der Badehose für die Blaue Lagune bis zur dicken Winterjacke für die Gletscherwanderung.
      weiter lesen ...
    • Im Herzen Niedersachsen, in der Mittelweser-Region, liegt die Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen
      Gut erreichbar zwischen Bremen und Hannover an der Bundesstraße 6 liegt der Luftkurort Bruchhausen-Vilsen. Ankommen und Abschalten, Entdecken und Genießen Sie ihren Aufenthalt in der abwechslungsreichen Landschaft, beim Wandern, Radfahren und spazieren gehen. Wer etwas für seine Fitness machen möchte, findet Terrainkurwege, Lauftreff und Fitnessstudios vor. Für Genießer bietet unsere Gastronomie eine große Vielfalt. Für Ausflüge in die nähere Umgebung nach Bremen, Nienburg, Verden, Bremerhaven oder Hannover ist die Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen der ideale Standpunkt und für Golfer bietet die 27-Lochanlage in Syke ein Gelände für Anspruchsvolle.
      weiter lesen ...
    • Südliche Lüneburger Heide – Flusslandschaft Aller-Leine-Tal
      Im Tal von Aller und Leine ist man als Radfahrer ganz nah dran an der Natur und den Menschen: Was verbirgt sich wohl hinter der nächsten Abzweigung? Entdecken Sie die Ausläufer der Heideflächen, urwüchsige Wälder, Fachwerkhäuser, historische Fähren und Schleusen, alte Mühlen und Kirchen, die die Geschichte der Flusslandschaft erzählen. Zur Wahl stehen zahlreiche, ebene und gut beschilderte Radwege. So bietet der einzige Premium-Radweg der Lüneburger Heide, der Aller-Radweg, beste Aussichten für ein unbeschwertes Erfahren der Region. Vor ein paar Jahren noch als Geheimtipp weiter gegeben, ist der Aller-Radweg mittlerweile eine der beliebtesten Strecke in Norddeutschland. Der Weg folgt dem namensgebenden Fluss und verbindet auf insgesamt 328 KM den Elbe- mit dem Weserradweg – eine hervorragende Möglichkeit Niedersachsen zu erfahren.
      weiter lesen ...